Das „Warum“…

Tassilo/ April 30, 2017/ Geld verdienen im Internet, Motivation/ 0Kommentare

Warum Geld verdienen im Internet oder Online Marketing entsteht:

Diese Seite soll als Erfahrungsbericht dienen. Kein SEO-Krampf, kein „ich-muss-unbedingt-gefunden-werden“, kein regelmäßiges Bloggen, sondern dann, wenn mir gerade danach ist!…Einfach mal frei Schnauze schreiben, wie das angefangen hat und wo es hin geführt hat mit dem „Geld verdienen im Internet“ Meine Vorgehensweise für alle, die per Internet ihr Taschengeld aufbessern wollen…Quasi ein kostenloses Nachschlagewerk…

 

Folgende Fragen zum Thema Geld verdienen werde ich hier behandeln: 

 -Online Marketing 2012/2017- Wo liegt der Unterschied? Oder: Wie bin ich vor Fünf Jahren vorgegangen, welche Fehler hab ich gemacht, was hat persönliche Entwicklung mit dem ganzen zu tun, wie kommt man an richtig gut Infos, die auch wirklich weiter helfen?

-Mein „Warum“ und wie es sich verändert hat (hast du auch eins? Und ist es noch das Gleiche wie zu Beginn deiner Reise?)

-Was mache ich heute anders?

-Was habe ich alles gelernt auf meiner „Reise“?

-Womit habe ich Einnahmen generiert?

-Wo hab ich drauf gezahlt?

-Was sind meine Schlüsse aus dem ganzen „Geld verdienen im Internet“ – Gewirre?

-Wie geht es von hier aus weiter? (Wo stehe ich aktuell und wo will ich hin?

Und nun die Fragen, die für dich als Leser/in interessant sein könnten

-WIE wird Geld verdient?

-Welche Möglichkeiten gibt es, sich per Internet etwas Geld dazu zu verdienen?

-Was ist zu beachten?

-Was sollte man lassen?

-Wo sollte man nachhaken?

-Was braucht man alles an Tools?

-Was kostet das?

-Gibt es kostenlose Alternativen?

-Wie fügt man das alles zusammen?

-Kann man sich wirklich „nach getaner Arbeit“ zurücklehnen?

Auf all das und viel mehr werde ich hier nach und nach eingehen und es in meinen eigenen Worten hier veröffentlichen. Um den Zugang etwas zu erleichtern, wird es eine Facebook Seite und einen Newsletter zum Thema geben, alles nach und nach, wie ich die Zeit dazu finde. Man darf an dieser Stelle nicht vergessen, dass ich einem regulären Job nachgehe…

(Jeder in seinem eigenen Tempo!)

 

 

 

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*