Online Marketing Kurs gekauft – Geld verbrannt?

Tassilo/ Mai 1, 2017/ Online Marketing Kurs/ 1Kommentare

 

Online Marketing Kurs gekauft? (Geld verbrannt!?)

 Das fragst du dich doch bestimmt jetzt gerade, nachdem du Kurs XY gekauft hast, dir den kompletten Kurs einverleibt hast und noch immer keine stabilen Einnahmen hast, richtig?

 War mir klar… Woher ich das weiß? Nun, ganz simpel: Es ging mir auch schon oft so! 

 Ich habe mir einen Kurs gekauft zum Thema XY, sagen wir „Wie ich richtig Geld im Internet verdiene“, habe mir alles angeschaut und: NICHTS…! (Bis auf zu viel Input !!!)

 Heute weiss ich aber, woran das gelegen hat und kann dir einen kleinen Leitfaden an die Hand geben, dass du meine Fehler nicht auch machen musst!

 Ich führe dir hier eine kleine Checkliste auf. Anhand dieser Liste kannst du zukünftig prüfen, wo du ansetzen musst:

 

1.    Zeiteinteilung: Wie früher in der Schule! Ich erstelle mir einen StundenPLAN! Ja, richtig! Wie sind die damals in der Schule vorgegangen?

2.  GENAU! In jedem Fach folgendermaßen: Als erstes wurden die Ergebnisse vom Vortag geprüft! Erinnere dich! Und danach?

3.  Danach gab es weiterführende Erklärungen, Erläuterungen, tiefere Einblicke in die Materie, Einführungen in neue Bereiche! Korrekt soweit? Wie weiter?

4.  Ganz klar: Am Ende der Stunde gab es Hausaufgaben!

 Ist dir klar, was ich damit sagen will? Falls du dir noch keinen Kurs gekauft hast, ich werde in den folgenden Wochen ein paar Seiten erstellen, auf denen ich die Kurse vorstelle, welche ich selbst nutze, um hier vorwärts zu kommen. Du wirst immer viel zu lernen haben und immer viel zu arbeiten haben, wenn du dir dein komplettes Online Business alleine auf die Beine stellen willst! NOCH MEHR wirst du zu tun haben, wenn du es dabei vermeiden willst, Geld in die Hand zu nehmen, das garantiere ich dir! Woher ich das weiss? RICHTIG, ich hab es selbst erlebt…Es gibt Punkte, an denen man sparen kann, aber dazu später mehr…

 Zurück zum Thema: Du musst die Punkte beachten, die ich in der Checkliste aufgeführt habe, sonst wird das mit deinem Kurs nix und du hast Geld verbrannt! Also, nochmal:

 WENN du dir einen Online Marketing Kurs ausgesucht und gekauft hast:

1.    Leg die Login- Daten erstmal beiseite!

2.  Nimm dir Zettel und Stift zur Hand! Oder BESSER: Besorg dir im Schreibwarenladen einen Stundenplan für Schüler! Du möchtest Online Marketing LERNEN, du hast einen Zugang zu einem Kurs erworben: DU BIST SCHÜLER/IN!!!

3.  ERST JETZT loggst du dich in deinen Mitglieder Bereich ein und verschaffst dir einen Überblick!

4.  Schreibe dir die einzelnen Module mit Namen heraus.

5.  Öffne jedes einzelne Modul und rechne die Gesamtdauer der Videos aus!

6.  Schreibe die Gesamt- Dauer hinter die Namen der Module! (Deine Notizen zu Punkt 4!)

7.   Nimm dir deinen Stundenplan und mache dir Gedanken, WANN du lernen möchtest/wann du Zeit zum ungestörten lernen hast! Wenn du wie ich verheiratet bist, ein Kind und einen JOB hast, musst du noch genauer überlegen! Ebenso, wenn du noch Zusätzlich in Wechselschicht arbeitest!!! Eine genaue Zeiteinteilung ist äußerst WICHTIG! Also, trage dir nur Zeiten ein, wo du keine anderen wichtigen Verpflichtungen hast und sicher sein kannst, dass du in Ruhe an deinem Online Business Kurs arbeiten kannst!

8.  Immer dann, wenn du lernst: Achte darauf, dass du nicht länger als 30 Minuten Input bekommst! Nach 30 Minuten Pause machen! Das sollst du deshalb tun, weil du dein Gehirn nicht länger auf voller Leistung beanspruchen kannst. Geh zehn Minuten an die Luft, bevor du weiter lernst, das genügt! 

9.  IMMER AUSREICHEND WASSER TRINKEN BEIM LERNEN!

10.   Achte während eines Videos darauf, ob Schritte umzusetzen sind! Auch beim Lesen, falls der Kurs in Textform ist!

11.      WENN Schritte umzusetzen sind (Account erstellen, Anmelden, Einstellungen an Webseiten vornehmen, usw.) WENN GEZEIGT WIRD, WAS MAN MACHEN MUSS: VIDEO STOPPEN UND DIREKT 1 zu 1 NACHMACHEN!!! SCHRITT FÜR SCHRITT!!! BEI JEDEM VIDEO!!! BEI JEDEM MODUL!!!

12.    Jedes Modul/ Jedes Video so oft wiederholen, bis alles Gezeigte umgesetzt ist. ERST DANN zum nächsten Video/Modul weiter gehen!!!

13.    Schalte während dem lernen alle Ablenkungen aus! KEIN SKYPE, KEIN TELEFON, KEIN STÖRENDER FERNSEHER, KEIN FACEBOOK, KEIN GARNICHTS!!! NUR DU UND DEIN ONLINE BUSINESS!!!

14.    WENN DU EINEN KURS GEKAUFT HAST: BLEIB DABEI!!! ARBEITE DEN KURS KOMPLETT DURCH, BEVOR DU ZUM NÄCHSTEN WECHSELST!!!

 

 Ich wünsche dir, dass du von jetzt an besser und flüssiger mit dem lernen und umsetzen von deinem gekauften Online Marketing Kurs vorwärts kommst und du dir deinen Traum vom eigenen Online Business bald erfüllt hast! Ich hoffe, meine Tipps helfen dir weiter, lass mich wissen, wenn du noch Fragen dazu hast! Wenn du noch mehr nützliche Tipps bekommen möchtest, findest du rechts oben in der Sidebar ein Formular! Einfach Name und E-Mail Adresse eintragen und immer mit Hilfreichen Tipps versorgt sein!

 

 

 

1 Kommentar

  1. Tassilo da kann ich Dir nur beipflichten, mir ist es auch schon wie vielen von uns gegangen. Auch ich habe mir ein Stundenplan gemacht, den hab ich gespeichert im Handy das mich 30min vorher erinnert. Einfach Top.

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*